ASV Sterzing

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Auftakt der Tirol Trophy 2017 in Sterzing

E-Mail Drucken PDF

ASV Sterzing VOLKSBANK - HOTSHOTS INNSBRUCK 3:0

Der Sterzinger Sieg war von Anfang an eine klare Angelegenheit  gegen die ersatzgeschwächten "Hotshots" aus Innsbruck. Zudem vergaben die Fuggerstädter zahlreiche Torchancen. Für die Gastgeber skorten Michal Matusewicz, Hubert Hofer und Ingo Thaler.

ASV Sterzing VOLKSBANK - UHC ALLIGATOR RUM 4:3

Nach einem starken Beginn des ASV Sterzing Volksbank und einer beruhigenden 2:0 Führung im 1. Drittel, kamen die "Alligatoren" aus Rum immer besser ins Spiel. Zwischenzeitlich stellten die Nordtiroler den 2:2 Einstand her. Das 2. Drittel endete mit einer knappen 3:2 Führung für unser Team, das die Gäste neuerdings egalisieren konnten. Den erlösenden Siegestreffer erzielte Michal Matusewicz knappe 2 Minuten vor Spielende. Insgesamt trug sich Michal dreimal in die Skorerliste ein, während Lorenz Mair einmal erfolgreich war.

 

Weitere Ergebnisse:

UF GARGAZON - HOTSHOTS INNSBRUCK  7:0

UF GARGAZON - UHC ALLIGATOR RUM  7:5

ASV Sterzing

Ziel und Zweck des Vereins ist die Förderung der sportlichen Tätigkeit, der Betrueung der Mitglieder auf diesem Gebiet und insbesondere das Heranbilden der Sport treibenden Jugend. Der ASV Sterzing verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Sektionen

 

  • Leichtathletik / Laufen
  • Kanu / Rafting
  • Skaten
  • Unihockey / Floorball
  • Badminton

 

You are here