Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Mittelstreckenmeeting 2011 in Trient: erster Tag

Mittelstreckenmeeting 2011 in Trient: erster Tag

Mittelstreckenmeeting 2011 in Trient: erster Tag
23. Juli
19:44 2011

Nicht weniger als acht Läufer/innen des ASV Sterzing Volksbank nahmen am 19. Juli am ersten Tag des traditionellen Leichtathletikmeetings in Trient teil. Dabei erzielten sechs Leistungsträger/innen persönliche Bestleistungen. Die Schüler/innen B starteten im 600m Lauf: Lukas Trenkwalder passierte in 1’42″55 das Ziel, während die Vierzehnjährigen Vera Mair und Verena Stefani jeweils 1’49″59 bzw. 1’53″62 benötigten. Die weibliche Jugend B bestritt den 1500m Lauf: Lisa Aichholzer platzierte sich mit 4’54″00 (pB) an siebter Stelle, während Anna Stefani 5’04″36 für sich verbuchte. Die Herren hatten dieselbe Distanz zurückzulegen: Alexander Rampelotto blieb dabei zum ersten mal unter der vier Minuten Marke und stelle mit 3’58″91 eine persönliche Bestzeit auf; nur 11/100 passierte der Vereinskollege Daniel Hackhofer (ebenfalls pB) das Ziel. Als Dritter im Bunde benötigte Stefan Premstaller 4’04″33. Fazit: ein geschlossener und erfolgreicher, mannschaftlicher Auftritt des Sterzinger Teams.

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank