Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

ASV Sterzing

Ziel und Zweck des Vereins ist die Förderung der sportlichen Tätigkeit, der Betrueung der Mitglieder auf diesem Gebiet und insbesondere das Heranbilden der Sport treibenden Jugend. Der ASV Sterzing verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

 

Platz 8 für unser Floorballteam beim Alps Open 7 in Innsbruck

    Platz 8 für unser Floorballteam beim Alps Open 7 in Innsbruck

Gestern und heute beteiligte sich der UHC Sterzing-Gargazon am Alps Open 7 in Innsbruck. In der Gruppenphase, die am gestrigen Samstag (7.9.20199 ausgetragen wurde, verbuchte unser Team einen Sieg, zwei Remis und eine Niederlage. Dies bedeutete aufgrund der schlechteren Tordifferenz den vierten Rang. Das erste Spiel gegen den FC Stern

Weiterlesen

Markus Ploner und Vera Mair vom ASV Sterzing Volksbank siegen bei der 24. Auflage des Sterzinger Stadtlaufes

    Markus Ploner und Vera Mair vom ASV Sterzing Volksbank siegen bei der 24. Auflage des Sterzinger Stadtlaufes

Am gestrigen Samstag, dem 20. Juli 2019, wurde die 24. Auflage des Sterzinger Stadtlaufes ausgetragen. Der Lauf in der Fuggerstadt wurde neuerdings in Form eines Abendlaufes durchgeführt. Der abendliche Flair und die guten Witterungsbedingungen lockten zahlreiche Zuschauer an, die vor allem auf dem Stadtplatz (Start und Ziel) und in der

Weiterlesen

In Sterzing startet der Südtiroler SprintChampions 2019

Am gestrigen Donnerstag, dem 11. Juli 2019, erfolgte in Sterzing der Auftakt zum Südtiroler SprintChampions 2019. Das Konzept des 2018 in Nordtirol entwickelten SprintChampions ist simpel. Kinder und Jugendliche in den Altersklassen U8, U10, U12 und U14 laufen auf einer 30 Meter langen Sprintbahn so schnell sie können. Das Besondere dabei:

Weiterlesen

20. Juli 2019: der ASV Sterzing Volksbank organisiert die 24. Auflage des Sterzinger Stadtlaufes

Am Samstag, dem 20. Juli 2019 mit Beginn um 19,00 Uhr ist es wieder soweit und der ASV Sterzing Volksbank veranstaltet zum 24. Mal auf dem schnellen Rundkurs im historischen Stadtkern der Fuggerstadt (Stadtplatz, Altstadt, Färbergasse, Eisackuferstraße, Ralsergasse, Neustadt) den

Weiterlesen

Sprint Champions: ASV Sterzing Volksbank erste Etappe in Sterzing am 11. Juli 2019

Am nächsten Donnerstag, dem 11. Juli 2019 wird in der Neustadt von Sterzing (ab dem Rathaus Richtung „Untertorplatz“) die erste Etappe was Südtirol anbelangt, im Rahmen des Tiroler SprintChampions, ausgetragen. Die Veranstaltung findet von 17,30 Uhr bis 20,00 Uhr bei

Weiterlesen

51. Vollversammlung des ASV Sterzing am 30. Mai 2019

Am 30. Mai 2018 um 18 Uhr wurde in 2. Einberufung die 51. Vollversammlung des ASV Sterzing Volksbank abgehalten. Nach der Begrüßung der Anwesenden durch den Präsidenten Felix Rampelotto, ging dieser auf die Im Jahr 2018 durchgeführten Tätigkeiten ein. Der

Weiterlesen

Einberufung der 51. Mitgliederversammlung 2019 – Convocazione della 51. Assemblea dei soci 2019

Einberufung der 51. Mitgliederversammlung 2019 Im Sinne von Art. 16 der Satzung findet am Mittwoch, dem 29. Mai 2019 um 23,00 Uhr in erster Einberufung und am Donnerstag, den 30. Mai 2019 um 18,00 Uhr in zweiter Einberufung am Sitz

Weiterlesen

Italienmeisterschaft 2019 „downriver“ im „4er-Raft“ auf dem Fluss Sesia

Am vergangenen Wochenende, 19. und 20. Mai 2019, fand der erste Durchgang der Italienmeisterschaft auf dem Fluss Sesia in Valsesia statt. Diesmal mussten sich die Mannschaften im „downriver“ messen. Es galt, die anspruchsvollen Stromschnellen der Sesia, auf einer ca 7

Weiterlesen

Viking Roma sichert sich auch den „Italien-Cup“ – der UHC Sterzing-Gargazon belegt den dritten Platz

Gestern und heute wurden in Rom die Finalspiele im Italien-Cup auf dem Großfeld ausgetragen. Für das „Final four“ hatten sich der frisch gebackene Italienmeister Viking Roma, Spartak Milano, Wild Boars Varese und der UHC Sterzing-Gargazon qualifiziert. Im ersten Spiel behielten

Weiterlesen