Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

ASV Sterzing Volksbank veranstaltet die „U16“ und „Masterklassen >35“ Sprint Italienmeisterschaften auf dem Eisack

ASV Sterzing Volksbank veranstaltet die „U16“ und „Masterklassen >35“ Sprint Italienmeisterschaften auf dem Eisack

ASV Sterzing Volksbank veranstaltet die „U16“ und „Masterklassen >35“  Sprint Italienmeisterschaften auf dem Eisack
23. Juni
15:14 2015

Am 13. und 14. Juni 2015 hat die Sektion Kanu/Rafting im ASV Sterzing Volksbank auf dem Eisack in Stilfes die Sprint Italienmeisterschaft für die Altersklasse „U16“ und die „Master-Klassen > 35 Jahre veranstaltet.

Sektionsleiter, Toni Agostini, teilte mit, dass sich insgesamt 114 Kanuten am Wettbewerb beteiligt haben. Gepaddelt wurde auf der bewährten 600m langen Strecke zwischen der Stilfer Brücke und der Kläranlage-Freienfeld. Es waren lediglich drei Südtiroler am Start (3 Vertreter des SC Meran), während die restlichen Teilnehmer aus ganz Italien angereist waren. Konnte der Veranstalter am Samstag auf ausgezeichnete Witterungsbedingungen setzen, so waren die Wettkämpfe vom Sonntag teilweise von starkem Regen beeinträchtig.

Der Start bei der „Stilfer Brücke“

Vier Nachwuchskanuten

Sektionsleiter Toni Agostini legt Hand an bei der Siegerehrung im „Derby Stodl“

 

 

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank