Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Ehrung der Rafter im historischen Ratssaal von Sterzing

Ehrung der Rafter im historischen Ratssaal von Sterzing

Ehrung der Rafter im historischen Ratssaal von Sterzing
25. November
17:13 2011

Am 23. November erfolgte im historischen Ratssaal von Sterzing im Beisein des Bürgermeisters der Stadt Sterzing, Dr. Fritz Karl Messner, und der Gemeinderäte, die Ehrung der erfolgreichen Leistungsträger des ASV Sterzing Volksbank, Sektion Kanu/Rafting, die anlässlich der Raftingweltmeisterschaften 2011 in Costa Rica den Namen der Stadt Sterzing alle Ehre gemacht haben.

Zehn Jahre nach dem Erfolg (Sieg im Sprint) im amerikanischen Bundesstaat West Virgina, holte sich das italienische Rafting Team, welches sich aus 4 Athleten aus der Fuggerstadt, und zwar: Kapitän Robert Schifferle, Robert Brunner, Alex Kaser und Johannes Volgger sowie 2 Leistungsträgern aus Meran zusammensetzte, die Bronzemedaille im Sprint.

Auch bei den Junioren saßen 2 Vertreter der Sektion Rafting im ASV Sterzing Volksbank im italienischen Boot: Patrick Agostini und Alexander Zannella. Diese Team eroberte 2 Medaillen, und zwar Silber im Sprint und Bronze in der Abfahrt („down river race“).

Ein aufrichtiges Dankeschön und inniger Glückwunsch an die erfolgreichen Leistungsträger.

 

Im Bild: Ehrung der in Costa Rica erfolgreichen Rafter im historischen Ratssaal

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank