Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Stadtgemeinde Sterzing ehrt die Italienmeister U23 und die Vize-Italienmeister U19 der Sektion Rafting im ASV Sterzing Volksbank

Stadtgemeinde Sterzing ehrt die Italienmeister U23 und die Vize-Italienmeister U19 der Sektion Rafting im ASV Sterzing Volksbank

Stadtgemeinde Sterzing ehrt die Italienmeister U23 und die Vize-Italienmeister U19 der Sektion Rafting im ASV Sterzing Volksbank
14. Dezember
11:57 2019

Am gestrigen Freitag, dem 13. Dezember, wurden im historischen Ratshaussaal der Stadtgemeinde Sterzing die U23 Rafting Italienmeister 2019 und die U19 Vize-Italienmeister empfangen. Bürgermeister Fritz Karl Messner hieß im Namen der Sterzinger Gemeindeverwaltung die Sektion Kanu-Rafting im ASV Sterzing Volksbank willkommen und überreichte den Italienmeistern, und zwar: Damiano Casazza, Mark Mair, Martin Unterthiner und Michael Zanella eine Urkunde. Die Stadtgemeinde Sterzing U23 Urkunde 2019

Danach wurden die Vize-Italienmeister, und zwar: Matteo Badoglio, Renè Sanna, Gabriel Ruelle und Theo Legendre mit einer Urkunde geehrt. Die Stadtgemeinde Sterzing Urkunde Rafting 2019

Bürgermeister Messner hob die erbrachten Leistungen der jungen Rafter hervor und würdigte sie als Vorbild für die Sport treibende Jugend. Sektionsleiter und Vize Präsident des ASV Sterzing Volksbank, Toni Agostini, zeigte sich erfreut, dass  die Nachwuchssportler den Titel eines Italienmeisters bzw. Vize-Italienmeisters errungen haben. Er fügte hinzu, dass sowohl er selbst als auch das Urgestein in der Sektion Kanu-Rafting, Robert Schifferle, als Trainer ganze Arbeit geleistet und ihre Erfahrung den jungen Sportlern weitergegeben haben.

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank