Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Viel ASV Sterzing bei Rafting WM in Costa Rica

Viel ASV Sterzing bei Rafting WM in Costa Rica

Viel ASV Sterzing bei Rafting WM in Costa Rica
05. Oktober
14:34 2011

Heute, 5. Oktober 2011, werden in der Stadt Turrialba, inmmitten des Jungles von Costa Rica, die Rafting Weltmeisterschaften offiziell eröffnet. Vier Sterzinger Leistungsträger, und zwar Kapitän Robert Schifferle, Robert Brunner, Alex Kaser und Johann Volgger sitzen im Rafting Boot der italienischen Nationalmannschaft; leider fehlt Thomas Mössner, der sich im Sommer schwer verletzt hat und sich aber auf dem Weg der Besserung befindet.

Die Wettkämpfe werden auf dem Fluss Pacuare ausgetragen und beginnen am Freitag mit dem Sprint, darauf folgen „head to head“, Slalom und am Montag die Abfahrt (downriver). Unsere Leistungsträger haben sich mit den Teamkollegen aus Meran viel vorgenommen, müssen sich jedoch mit weiteren 28 gut vorbereiteten Nationen messen und sich vor allem den ungewohnten klimatischen Gegebenheiten (tropischen Klima und es herrscht noch Regenzeit) anpassen.

Nach der absoluten Klasse finden ab 12. Oktober 2011 erstmalig die Junioren Weltmeisterschaften statt. Dem italienischen Team, dem die Sterzinger Leistungsträger Patrick Agostini und Alex Zanella angehören, müssen sich mit den Booten von weiteren 8 Nationen messen.

Der Vorstand des ASV Sterzing wünscht unseren „Raftern“ viel Glück und Erfolg bei der bevorstehenden Weltmeisterschaft.

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank