Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Agnes Tschurtschenthaler erobert vierten Platz bei Italienmeisterschaft 2015 im Berglauf – Markus Ploner in Regensburg

Agnes Tschurtschenthaler erobert vierten Platz bei Italienmeisterschaft 2015 im Berglauf – Markus Ploner in Regensburg

23. Juni
14:16 2015

Agnes Tschurtschenthaler hat anlässlich der Italienmeisterschaft im Berglauf, welche am Sonntag, 7. Juni 2015 in St. Ulrich ausgetragen wurde und über eine Strecke von 7,5 Km führte, einen guten vierten Platz erobert. Den Sieg sicherte sich die gleichaltrige Elisa Desco (Atletica Alta Valtellina) in 44’16“, während die Leistungsträgerin des ASV Sterzing Volksbank 47″25 benötigte. Agnes war mit ihre Performance nicht ganz zufrieden; es ist jedoch zu bedenken, dass sie sich erst von einer hartnäckigen Erkältung erholt hat. Die genannte Platzierung dürfte Agnes zum Nationaldress anlässlich der WM im Berglauf verhelfen; die Weltmeisterschaften finden nämlich anfangs Juli 2015 auf Madeira (Azoren) statt.

Auch Markus Ploner stellte sich dem Starter und bestritt im bayrischen Regensburg (6.6.2015) einen gut besetzten 5000m Lauf; den Sieg holte sich der Deutsche Philipp Pflieger in 14’05″51, während der Landstreckenläufer des ASV Sterzing Volksbank mit 14’31″07 den 13. Platz belegte.

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank