Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Agnes Tschurtschenthaler trägt maßgeblich zum 5. Platz Italiens anlässlich der Cross EM in Hyères (F) bei

Agnes Tschurtschenthaler trägt maßgeblich zum 5. Platz Italiens anlässlich der Cross EM in Hyères (F) bei

Agnes Tschurtschenthaler trägt maßgeblich zum 5. Platz Italiens anlässlich der Cross EM in Hyères (F) bei
13. Dezember
22:13 2015

Am heutigen Sonntag (13.12.2015) wurden im französischen Hyères an der Cote d’Azur die Cross Europameisterschaften ausgetragen. Aus der Sicht des ASV Sterzing Volksbank war die Teilnahme von Agnes Tschurtschenthaler von besonderem Interesse, und Agnes löste die Aufgabe hervorragend. Der Sieg im Wettbewerb der absoluten Klasse der Frauen, die einen Parcours von 8 Km zu bewältigen hatten, ging an die Holländerin mit äthiopischen Wurzeln Sifan Hassan mit 25’47“. Die Läuferin des Sportvereins platzierte sich hingegen als Drittbeste im italienischen Team an 36. Stelle mit einer Laufzeit von von 27’18“ und erfüllte somit die in sie gesetzten Erwartungen. Durch die zitierte Platzierung trug Agnes maßgeblich zum fünften Gesamtrang des italienischen Frauenteams bei. Insgesamt waren beim Frauenbewerb 69 Läuferinnen am Start; die klimatischen Bedingungen kamen den Läuferinnen entgegen und waren alles anders als winterlich (15°).

Foto Colombo/Fidal: Agnes Tschurtschenthaler bei ihrem Lauf im französischen Hyères/Cote d’Azur

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank