Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Die Geschwister Frick beim „Mennea Day“ in Mezzolombardo am Start

Die Geschwister Frick beim „Mennea Day“ in Mezzolombardo am Start

12. September
12:51 2020

Heute wurde in Mezzolombardo (TN) der traditionelle „Mennea Day“ ausgetragen, mit welchem an den stärksten italienischen Sprinter aller Zeiten gedacht wird. Auf der Paradedistanz von Pietro Mennea, dem 200m Lauf, gingen die Geschwister Anna und Theresa Frick an den Start. In der absoluten Klasse belegte Anna Frick mit 28″20 einen guten 5. Rang. Ihre Schwester Theresa Frick erreichte in der Altersklasse der Schülerinnen A mit 29″30 den 14. Platz bei 40 Teilnehmerinnen.

Zudem bestritt Anna Frick den 800m Bewerb, wo sie sich mit der guten Leistung von 2’20″22 an vierter Stelle klassifizierte.

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank