Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Juniorinnen beim Brixia Meeting über 1500m am Start

Juniorinnen beim Brixia Meeting über 1500m am Start

Juniorinnen beim Brixia Meeting über 1500m am Start
28. Mai
08:40 2015

Am 23. Mai 2015 waren auch die Leistungsträgerinnen des ASV Sterzing Volksbank beim „Brixia Meeting“, der den Juniorinnen vorbehalten war, am Start, und zwar im 1500m Laufbewerb. Vor allem der Wind, mehr als die kühlen Temperaturen, beeinflusste das Wettkampfgeschehen. Den Lauf sicherte sich auf souveräne Art und Weise die achtzehnjährige Chiara Ferdani vom ASD Carispezia in 4’34″13 mit einem Vorsprung von über 15 Sekunden auf die Vereinskollegin Lea Simonini und Natalie Gräber vom SSV Bruneck. Den vierten Platz erreichte unsere Vertreterin, Verena Stefani, welche nach 4’57″40 das Ziel passierte.  Die restlichen drei Läuferinnen des Sportvereins platzierten sich wie folgt: 7. Vera Mair in 5’00″95, 9. Anna Frick in 5’09″84 und 10. Alexandra Larch in 5’14″98.

Am darauffolgenden Tag startete die sechzehnjährige  Magdalena Gander bei der weiblichen Jugend im 100m Lauf. Im ersten Zeitlauf belegte sie mit 13″16 den 4. Rang bei +0,9m Rückenwind; insgesamt reichte diese Leistung für den 16. Platz. Den Sieg holte sich die Vertreterin aus der Region Emilia Romagna, Daria Sinatra, mit sehr guten 12″06 bei 1,5m Rückenwind.

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank