Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Markus Ploner zeigt sich auch beim „Engadiner Sommerlauf“ von seiner besten Seite

Markus Ploner zeigt sich auch beim „Engadiner Sommerlauf“ von seiner besten Seite

Markus Ploner zeigt sich auch beim „Engadiner Sommerlauf“ von seiner besten Seite
17. August
19:02 2020

Seit ungefähr 40 Jahren wird der „Engadiner Sommerlauf“ ausgetragen. Mittlerweile wurde die Strecke ein paar Mal angepasst, sodass nun alle Oberengadiner Gemeinden zwischen Sils und Samedan am Geschehen beteiligt sind. Zudem wurde die Strecke so gestaltet, dass sechs Seen passiert werden, was für die Teilnehmenden ein besonderes Highlight ist. Im heurigen Covid-19 Jahr beteiligten sich am 16. August 2020 in etwa 400 Läufer an dem Klassiker (20,6 km und 280 Höhenmeter), darunter auch unser Aushängeschild Markus Ploner. Und Markus stellte wiederum sein Können unter Beweis. Hinter dem fast gleichaltrigen Briten James Davies, mit dem er lange Zeit mithalten konnte, belegte der Läufer des ASV Sterzing Volksbank mit einem Rückstand von 47″3  den hervorragenden zweiten Platz. Für diese anspruchsvolle Strecke benötigte unser Spitzenathlet 1h9’28“. Ein strenges und ausgeklügeltes Schutzkonzept hatte zur Freude sämtlicher Teilnehmer einen Massenstart ermöglicht.

 

 

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank