Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Regionalmeisterschaft im Crosslauf in Pergine und Crosslauf in Kaltern zur Bildung der Landesauswahl für die Cross Italienmeisterschaften in Turin

Regionalmeisterschaft im Crosslauf in Pergine und Crosslauf in Kaltern zur Bildung der Landesauswahl für die Cross Italienmeisterschaften in Turin

03. März
19:13 2019

Am 24. Februar 2019 wurden im „Parco Tre Castagni“ in Pergine Valsugana (Trient) die Regionalmeisterschaften im Crosslauf ausgetragen. In der Altersklasse der Schülerinnen A nahmen zwei Vertreterinnen des ASV Sterzing Volksbank teil, und zwar Laura Markart und Theresa Frick. Laura bestritt ein couragiertes Rennen und belegte auf dem zwei Km messenden Parcours den ausgezeichneten fünften Rang. Dabei büßte die Sterzingerin mit einer  Laufzeit von 7’52“ auf die Siegerin nur zwölf Sekunden ein. Auch Theresa Frick hielt sich – obwohl stark erkältet – gut und erreichte als Zwölfte das Ziel (8’41“). In der Altersklasse der männlichen Jugend B stellte sich Julian Markart dem Starter und passierte als bester Südtiroler als Sechster das Ziel. Diese Läufer hatten in etwa 5 Km zurückzulegen, wobei Julian die Strecke in genau 18 Minuten zurücklegte. Der Sieger war fast 1,5 Minuten schneller.

Am 3. März 2019 wurde in Kaltern die erste Phase der Landesmeisterschaft im Crosslauf (Georgs Turm Cross) ausgetragen. Neuerdings zeigte sich bei den Schülerinnen A die Vertreterin des ASV Sterzing Volksbank, Laura Markart, von ihrer besten Seite und belegte hinter Greta Chizzali (SG Eisacktal) mit einer Laufzeit von 8’11“ den ausgezeichneten 2. Platz. Dabei wies unsere Läuferin einen Rückstand von 6 Sekunden auf die Siegerin auf; mit der beschriebenen Leistung wurde Laura in die Landesauswahl einberufen und wird an den Italienmeisterschaften teilnehmen, die demnächst in Turin ausgetragen werden. An den genannten Cross-Italienmeisterschaften werden in der Altersklasse der männlichen Jugend B, Julian Markart, und bei den Juniorinnen, Lara Vorhauser, an den Start gehen.

 

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank