Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Souveräner Sieg in Bozen gegen den amtierenden Italienmeister

Souveräner Sieg in Bozen gegen den amtierenden Italienmeister

14. Januar
15:43 2014

Am Samstag, dem 11. Januar 2014 ist der ASV Sterzing Volksbank mit einem souveränen 10:7 Sieg gegen den amtierenden Italienmeister FBC Bozen dem Saisonziel Playoff einen weiteren Schritt näher gekommen. In der Bozner „Max Valier“ Halle wurde aufgrund einer starken Leistung des gesamten Teams, so die Worte des Sektionsleiters, Florian Astenwald, der FBC Bozen regelrecht niedergerungen und somit wurde ein wichtiger Schritt in Richtung Playoff getätigt.

Derzeit belegt der ASV Sterzing Volksbank nach 8 Spielen (6S, 1U, 1N) den dritten Rang mit 19 Punkten und einer Tordiffreenz von 55:35. Die Tabelle wird von Altmeister Floorball L’Aquila mit 25 Punkten (8S, 1U, 0N, 58:24) vor dem SSV Diamante Bozen mit 21 Punkten (7S, 0U, 1N, 74:50) angeführt. Im Grunddurchgang stehen noch fünf Spiele aus.

Der Vereinsvorstand spricht den Akteuren der Sektion Floorball für die bisher gezeigten Leistungen seinen herzlichen Glückwunsch aus.

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank