Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Ehrung der Rafter und der Sektion Rafting im historischen Rathaussaal von Sterzing

Ehrung der Rafter und der Sektion Rafting im historischen Rathaussaal von Sterzing

Ehrung der Rafter und der Sektion Rafting im historischen Rathaussaal von Sterzing
24. Februar
21:22 2014

Am 19. Februar 2014 luden der Bürgermeister und die Stadträte der Stadtgemeinde Sterzing das erfolgreiche Rafting Team des ASV Sterzing Volksbank um Sektionsleiter Toni Agostini, Teamleader Robert Schifferle und Vereinspräsidenten Felix Rampelotto zum Empfang in den historischen Rathaussaal der Fuggerstadt. Bürgermeister, Dr. Fritz Karl Messner, würdigte die erbrachten Leistungen der Rafter anlässlich der Weltmeisterschaften, welche im November 2013 in Rotorua (Neuseeland) ausgetragen wurden. Mit ihren Partnern aus Meran und dem Burggrafenamt, eroberten Patrick Agostini und Alexander Zannella in der Altersklasse U23 (erstes Bild unten) im ‚head to head‘ die Silbermedaille und in der abschließenden Abfahrt (down river race‘) den hervorragenden dritten Rang. In der Gesamtwertung eroberte das italienische Team den vierten Platz.

Ausgezeichnet wurden auch Sektionsleiter, Toni Agostini, und Teamchef, Robert Schifferle, für die 15 aufeinanderfolgenden Italienmeistertitel, was den Sterzingern, seit dem Jahr 1999, die Teilnahme an neun Rafting Weltmeisterschaften ermöglichte. Lediglich das „Unikum“ Robert Schifferle hat sämtliche zehn Weltmeisterschaften bestritten. Geehrt wurden auch Robert Schifferle und Alex Kaser für den vierten Platz, den das italienische Team in der absoluten Klasse, welchem drei Wipptaler angehörten, in der Abfahrt erobert hat.  Besonders hervorgehoben und gewürdigt wurde die vorbildliche Jugendarbeit, welche Sektionsleiter Toni Agostini, seit Jahren vorbildlich im Rahmen des ASV Sterzing Volksbank betreibt.

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank