Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

Fest der Leichtathletik: Prämierungen für das Jahr 2014 im „von Braunbach Keller“ von Siebeneich

Fest der Leichtathletik: Prämierungen für das Jahr 2014 im „von Braunbach Keller“ von Siebeneich

Fest der Leichtathletik: Prämierungen für das Jahr 2014 im „von Braunbach Keller“ von Siebeneich
22. März
17:43 2015

Am Freitag, dem 19. März 2015 hat der Landesleichtathletikverband (C.P. FIDAL Bolzano) sämtliche Athleten, Trainer und Kampfrichter, welche sich im Jahr 2014 besonders hervorgetan haben, zu einer Feier im urigen „von Braunbach“ Keller von Siebeneich/Terlan eingeladen. Der Präsident des Landeskomitee, Prof. Bruno Cappello, konnte nahezu 200 Personen begrüßen. Durch den Abend führte „Sprecher und Unterhalter“, Alex Tabarelli.

Mit dabei waren auch die Läuferinnen des ASV Sterzing Volksbank, welche im abgelaufenen Jahr stets für Schlagzeilen gesorgt hatten, und zwar: die Italienmeisterinnen im Crosslauf (Mannschaftsbewerb der Juniorinnen) und die Vizeitalienmeisterinnen der Altersklasse weibliche Jugend in dersdelben Disziplin (Nove/Marostica, 9. März 2014). Besonders hervorgehoben wurden die Leistungen von Anna Stefani, Italienmeisterin im 5000m der Juniorinnen, Vizestaatsmeisterin im Crosslauf, Mitglied des siegreichen Juniorinnen Teams im Crossbewerb  sowie erfolgreiche Teilnehmerin über 3000m (10. Platz) anlässlich der Weltmeisterschaften von Eugene (Oregon/USA) im Juli 2014.

Der Abend wurde mit einer traditionellen Südtrioler „Marende“ abgeschlossen.

Im Bild: v.l. ASV Sterzing Volksbank Präsident Felix Rampelotto, Sandra Sparer (Team Juniorinnen), Anna Frick und Vera Mair (beide weibliche Jugend), Alexandra Larch (Team Juniorinnen), Verena Stefani (weibliche Jugend) sowie der Präsident des Landeskomitees, Prof. Bruno Cappello. Anna Stefani, Nadia Busin (beide Team Juniorinnen) und Verena Unterkircher (weibliche Jugend) waren nicht präsent.

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank