Datenschutzhinweis

Diese Webseite benutzt eigene Cookies sowie Cookies von Dritten.
Wenn Sie diesbezüglich mehr wissen wollen oder Ihre Zustimmung zur Verwendung der Cookies verweigern wollen, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie weiter auf dieser Webseite verweilen und den Button „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

AVS Sterzing

LäuferInnen des ASV Sterzing Volksbank auch bei der Italienmeisterschaft im Crosslauf in Venaria Reale (Turin) am Start

LäuferInnen des ASV Sterzing Volksbank auch bei der Italienmeisterschaft im Crosslauf in Venaria Reale (Turin) am Start

LäuferInnen des ASV Sterzing Volksbank auch bei der Italienmeisterschaft im Crosslauf in Venaria Reale (Turin) am Start
10. März
17:33 2019

Am heutigen Sonntag wurden in der wunderschönen Parkanlage von Venaria Reale bei Turin die Italienmeisterschaften im Crosslauf sämtlicher Altersklassen ausgetragen. Am Start waren auch drei Vertreter des ASV Sterzing Volksbank.

In der Altersklasse der Schülerinnen A startete die vierzehnjährige Laura Markart für die Landesauswahl SÜDTIROL und platzierte sich zeitgleich (7’34“) mit zwei weiteren Vertreterinnen des Landes an 28. Stelle. Auf die Siegerin des Laufes verlor Laura lediglich 27″.

Bei den Juniorinnen bot Lara Vorhauser eine ansprechende Leistung und eroberte über 6 km langen Parcours mit einer Zeit von 24’45″5 den 35. Rang bei 116 Läuferinnen, die das Rennen beendeten. Für Lara war es die erste Teilnahme in einem Einzelrennen bei der Italienmeisterschaft.

Seine erste Erfahrung bei einer Italienmeisterschaft sammelte auch Julian Markart, welcher bei der männlichen Jugend B auf der 5 km langen Strecke mit 17’44″9 den 61. Platz bei über 300 Teilnehmern und büßte auf den Staatsmeister in etwa 1’40“ ein.

 

Ähnliche Beiträge

Sponsoren

Volksbank